Worauf haben Sie Lust? Lassen Sie sich von den Bernerhof-Themen inspirieren:

  • #AlpZüneweid
  • #Aktuell
  • #Weekend
  • #Pauschalen
  • #Winter
  • #Frühling
  • #Sommer
  • #Herbst
  • #Musik & Menuhin
  • #Saveurs
  • #Gourmetgenuss
  • #Biking
  • #Running
  • #Wandern

GSTAAD - HÖHI WISPILE - CHRINEPASS - LAUENENSEE

Die "Rundreise" startet bei der Talstation Wispile (1050m). Mit der Gondelbahn  fahren Sie zum Berghaus. Vom Berghaus aus startet die Wanderung  Richtung Lauenen. Folgen Sie immer dem Bergkamm und geniessen Sie den Rundblick übers Saanenland. Beim Wispiletrittli fällt der Weg steil ab auf den Chrinepass (1659 m). Dort angelangt, bewältigen Sie gleich wieder ca. 100 Höhenmeter. So gelangen Sie auf den Weg Richtung Lauenensee. Auf dem abfallenden Bergweg erreichen Sie das Naturreservat des Lauenensees. Hier können Sie mit dem Postauto  bis nach Gstaad fahren oder ab Lauenen Dorf.

ECKDATEN

Speziell geeignet für:
Familien

Ausgangspunkt:
Talstation Wispile

RouteHöheHinwegRückweg
Gstaad1050mGondelbahnGondelbahn
Höhi Wispile1907m3h
Chrinepass1659m1h 15min1h 30min
Lauenensee1381m3h


Wanderkarte:
Lenk 1:25'000; Saanenland Simmental 1:50'000

Restaurants:
Berghaus Wispile mit Panoramaterrasse.

Ausrüstung:
Normale Wanderausrüstung, Sonnenschutz

Öffentliche Verkehrsmittel:
Busverbindung, Bahnverbindung SBB/MOB