JETZT BUCHEN!

JETZT BUCHEN!

Wählen Sie ihren Aufenthalt

Zwei Power Frauen auf der Züneweid. Bernadette Lisibach & Carina Lipp

KOCHEN OHNE STROM! Züneweid, eine wunderschöne Alp über Gstaad. Hier treffen sich Chefs aus der ganzen Schweiz zur kulinarischen Mutprobe.

Gekocht wird an der uralten Feuerstelle. Das ist nur für starke Nerven. Diesmal: Die Power Frau Bernadette Lisibach, «Neue Blumenau» in Lömmenschwil.

Ein Loblied auf Bernadette von Urs Heller, Chef GaultMillau Schweiz:

UNTERNEHMERIN UND «KÖCHIN DES JAHRES». Das muss man erst hinkriegen! Vor elf Jahren wagte die Luzerner Köchin Bernadette «Lisi» Lisibach den Sprung in die Selbstständigkeit. Sie übernahm als Nachfolgerin von Nenad Mlinarevic die «Neue Blumenau» in Lömmenschwil vor den Toren St. Gallens und steuerte das sympathische Lokal souverän auch durch schwierige Zeiten. Die begabte Chefin ist auch eine gute Unternehmerin. Sie behauptet sich aus eigener Kraft, ohne Sponsoren im Rücken oder riesiger Erbschaft auf der Bank. «Manchmal ist es hart, gerade in schwierigen Zeiten. Aber mit den «Blumenau»-Besitzern habe ich unterdessen ein freundschaftliches Verhältnis. Sie zeigen grosses Verständnis.» Die kulinarische Bilanz stimmt eh: Der GaultMillau zeichnete sie 2015 als «Köchin des Jahres» aus und erhöhte das Rating vor zwei Jahren auf 17 Punkte.

Power Frau Zwei: Carina Lipp, Winzerin aus Maienfeld, bringt ihre besten Tropfen mit auf die Züneweid. 

Im Preis inbegriffen:

  • Transfer Bernerhof - Züneweid - Bernerhof
  • Mittagessen, Champagner, Weine aus Maienfeld vom Weingut Lipp, Bier, Kaffee, Destillate von Reto Lipp

Programm:

  • 12.00 Uhr Transfer auf die Alp
  • Mittagessen
  • zirka 16.00 Uhr Transfer Bernerhof

Montag, 4. Juli

CHF 380.-

Transfer, Mittagessen und alle Getränke

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.