Bernerhof Gstaad auf Facebook
Bernerhof Gstaad auf Google Earth
Bernerhof - Der Wanderhotelier Blog
facebook icon
flickr icon
google+ icon
twitter icon
instargam icon
blog icon
youtube icon

Winter Angebote 

Unsere Winter Angebote.

Buchen Sie Ihr Hotelzimmer 

Ankunftsdatum*
Anzahl Nächte*
Anz. Personen*
buchenimage

Bernerhof-Panorama 

Treten Sie herein und schauen Sie sich um - unser neues 360°-Panorama zeigt Ihnen den Bernerhof, seine Restaurants und Zimmer von allen Seiten.

Bernerhof anschauen

 

Gstaad Menuhin Festival  

Das Gstaad Menuhin Festival im Bernerhof: Erleben Sie tagsüber Natur pur in unserer herrlichen Bergwelt und am Abend höchsten Musikgenuss an einem der berühmtesten Klassikfestivals Europas. Das Festival im 2017 findet vom 13. Juli - 2. September stattUnsere attraktiven Pauschalangebote für 2017 sehen Sie hier.

Bernerhof-Gutscheine  

Schenken Sie Bernerhof-Erlebnisse: Erholung, Wandern, gute Luft, Wohlfühl-Gastronomie der Sonderklasse und Rund-um-Betreuung durch das Hotel Bernerhof -Team!

Klicken Sie hier, um unsere Gutschein-Angebote zu sehen und das perfekte Geschenk zu finden!

Basta by Dalsass 

BASTA by Dalsass.
Die vom Südtiroler Spitzenkoch Martin Dalsass ausgebildeten Andrea Gaia als Chefkoch und Guiseppe di Bella als Maître verwöhnen Sie mit Freude und einer unkomplizierten, mediterranen Küche. Probieren geht über Studieren - kommen Sie hier entlang!

Geniessen im Bernerhof 

Der Bernerhof Gstaad ist eines der wenigen Viersterne-Hotels der Alpen, in dem Sie vier verschiedene Restaurants mit eigenständiger Küche unter einem Dach finden. Und dessen Restaurants mit 13 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet wurden.

Die Bernerhof iPhone-App 

Laden Sie kostenlos die Bernerhof inGuide im App Store herunter und entdecken Sie die besten Insider-Tipps aus der Region Gstaad-Saanenland!

Über 60 Jahre Gstaad Menuhin Festival!

Lassen Sie sich verführen von unseren exklusiven Angeboten für Musikliebhaber:

Jedes Jahr bieten wir Ihnen wieder interessante und preis-werte Konzert-Pauschalen im Rahmen des Menuhin Festivals. Unsere Pauschalen bieten Ihnen einmalige Genusserlebnisse: tagsüber in der schönen Landschaft der Region Gstaad und abends bei den Konzerten des Menuhin Festivals - das schon über 60 Jahre alt ist.

Ausserdem profitieren Sie von unserem speziellen Konzert-Service: Sie können nach Lust und Laune einen Teil Ihres Abendessens vor dem Konzert zu sich nehmen - und den Rest danach in aller Ruhe geniessen. Selbstverständlich ist auch der Transfer zu und von den Konzerten im Preis inklusive.

Unsere Menuhin-Angebote:

1. «Délices - sport - musique» vom 13. bis 19. August 2017

Das «Rundum-Glücklich»-Angebot für eine Ferienwoche: 6 Übernachtungen, 3 Konzerte, eine Golfrunde, täglich geführte Wanderungen (auf Wunsch) und kulinarische Genüsse - alles inklusive!
Ab CHF 1'635.- pro Person.

Gourmet und Musik

 

2. «Gourmet und Musik» vom 30. Juli. bis 2. August 2017

Ein verlängertes Wochenende für Geniesser! Am Sonntag 30. Juli ein mediterranes Abendessen in unserem mit 15 Punkten ausgezeichneten Basta by Dalsass. Am ersten August verwöhnen wir Sie mit einem Schweizer Menu und einem kleinen Konzert in der St. Niklaus Kapelle in Gstaad. Im Anschluss können Sie das Feuerwerk vom Gstaad Palace mitten in der Gstaad Promenade geniessen. 

 

3. «Bergfrieden und Musikgenuss» vom 13. Juli bis 2. September 2017

Drei Tage nach Wahl in der Gstaader Bergwelt mit Wandertipps und Picknick-Buffet. Und abends Geniesser-Halbpension und Musikgenuss am Gstaad Menuhin Festival.

Ab CHF 495.- pro Person. Zur einfachen Buchung hier

Délice et musique vom 11. - 13. August 2017

Ein Angebot mit viel Genuss: Erleben Sie Cameron Carpenter, den Meister des Orgelspiels in Gstaad live im Festivalzelt an der "Nacht der Orgel".

 

 

Mehr Menuhin-Pauschalen finden Sie hier

 

Yehudi Menuhins Liebe zu Gstaad

Mitte der 1950er Jahre entdecken Yehudi Menuhin und seine Familie das Saanenland und Gstaad. Die Urkraft der Natur und der Berge faszinieren und inspirieren ihn. Nicht nur die sanfte Alpenlandschaft des Saanenlandes beeindruckten ihn, sondern auch das Zusammentreffen von Westschweiz, deutschsprachiger Kultur sowie der nahe gelegene Süden mit der Italianità. Weil Gstaad und Umgebung zugleich ein ideales Umfeld für die internationale Erziehung seiner Kinder bietet (unter anderem durch die hier ansässigen Institute «Le Rosey» und «John F. Kennedy International School»), lässt sich Menuhin mit seiner Familie im Saanenland nieder. Auf den Spaziergängen in den Bergen mit seinen Kindern entdeckt der Städter den naturverbundenen Alltag der einheimischen Bevölkerung, welche mit ihrer Folklore und Musik ebenfalls die musikalische Entwicklung Menuhins beeinflusst.

Zurück zu allen Angeboten

Seite drucken